Link verschicken   Drucken
 

Unterrichtsform

Der Einzelunterricht stellt den individuellen Lernprozess ins Zentrum des Geschehens. In keiner anderen Unterrichtsform lassen sich Lerninhalte so persönlichkeitsgerecht vermitteln. Die Dauer beträgt wöchentlich 30 Minuten.

 

Der Gruppenunterricht ermöglicht das Lernen miteinander, voneinander und aneinander. Er bezieht von Anfang an musikalische Spiele und den direkten Vergleich mit anderen ein. Diese Unterrichtsform wird nur als Blockflötengrundkurs im Kindergarten angeboten.

 

Der Ensembleunterricht als wichtiger Bestandteil der Ausbildung findet wöchentlich statt. Er dauert je nach Ausbildungsstufe 60, 90 oder 120 Minuten.